PE-HD (PE 300)

PE 300 (PE-HD) hat eine molare Masse von 0,3 Mio. g/mol. Im Vergleich zu PE 500 und PE 1000 hat PE 300 die höchste Dichte (HD steht für „high density“).

Die Daten­blät­ter zu diesem Werk­stoff und weite­ren Werk­stof­fen finden Sie in unse­rem Down­load-Center.

Zum Down­load-Center
Werk­stoff Haupt­merk­male Zielindustrie/Anwendungen
PE 300 natur (PE-HD)
  • sehr gute Verschweiß­bar­keit
  • gute Chemi­ka­li­en­be­stän­dig­keit
  • physio­lo­gisch unbe­denk­lich
  • hohe Zähig­keit auch bei nied­ri­gen Tempe­ra­tu­ren
  • gute Gleit­ei­gen­schaf­ten
  • Behäl­ter- und Anla­gen­bau
  • Wasser­tech­nik
  • Getränke- und Lebens­mit­tel­in­dus­trie
  • Fahr­zeug­tech­nik
  • Ener­gie- und Elek­tro­tech­nik
  • Maschi­nen­bau
  • Trans­port-, Förder- und Lager­tech­nik
PE 300 schwarz (PE-HD)
  • UV-stabi­li­siert
  • hohe chemi­sche Wider­stands­fä­hig­keit
  • hohe Zähig­keit und Stei­fig­keit
  • sehr gute Verschweiß­bar­keit
  • gute Gleit­ei­gen­schaf­ten
  • Behäl­ter- und Anla­gen­bau
  • Wasser­tech­nik
  • Fahr­zeug­tech­nik
  • Ener­gie- und Elek­tro­tech­nik
  • Maschi­nen­bau
  • Trans­port-, Förder- und Lager­tech­nik
  • Bioin­dus­trie