Histo­rie2020-10-22T09:47:48+02:00

Histo­rie & Meilen­steine

1994 durch Herbert Terbrack gegrün­det und somit nunmehr über 25 Jahre erfolg­reich am Markt.

Nach­fol­gend finden Sie eine kleine Unter­neh­mens­his­to­rie mit den wich­tigs­ten Meilen­stei­nen:

2019

  • Jubi­läum 25 Jahre
  • Marco Hilbring & Ingrid Skor­zak werden zusam­men mit Herbert Terbrack geschäfts­füh­rende Gesell­schaf­ter
  • 120 Mitar­bei­ter
  • Neubau Verwal­tung und Produk­ti­ons­halle 3
  • Neuge­stal­tung Außen­ge­lände und Schaf­fung weite­rer Park­plätze

2017

  • Die Mitar­bei­ter­zahl hat die 100 über­schrit­ten

2016

  • Ingrid Skor­zak & Marco Hilbring werden zum Proku­ris­ten ernannt

2013

  • Kauf des Nach­bar­grund­stü­ckes
  • Opti­mie­rung der Produk­ti­ons­pro­zesse unter Berück­sich­ti­gung von 5S, Kaizen und Lean Manage­ment

2011

  • Einrich­tung eines klima­ti­sier­ten Mess­rau­mes

2007

  • TEPLAST beschäf­tigt 50 Mitar­bei­ter

2006

  • Anschaf­fung der ersten 5-Achs-CNC-Maschine inkl. Simul­tan­be­ar­bei­tungs­mög­lich­kei­ten

2005

  • Erwei­te­rung der Betriebs­flä­che am Stand­ort an der Guten­berg­straße auf 13.000 m²

2003

  • Inves­ti­tion in ein neues ERP-PPS System mit Abbil­dung aller Betriebs­pro­zesse

2002

  • TEPLAST beschäf­tigt 30 Mitar­bei­ter

1999

  • Umzug an die Guten­berg­straße in ein eige­nes Gebäude mit Produk­­ti­ons- und Lager­halle sowie Büro­trakt im Indus­trie­ge­biet Ahaus

1998

  • Anschaf­fung der ersten CNC-Dreh­­ma­­schine

1995

  • Anschaf­fung der ersten Maschine. Ange­schafft wurde eine 3-Achs-CNC-Maschine mit eini­gen Sonder­aus­stat­tun­gen und einer Bear­bei­tungs­flä­che von 3000 x 1500 mm. Voraus­ge­gan­gen war eine lange Planungs­phase und auch Besu­che von Herbert Terbrack in Japan.
  • Anschaf­fung mehre­rer konven­tio­nel­len Maschi­nen
  • Zerti­fi­zie­rung nach DIN ISO 9001

1994

  • 1994 durch Herbert Terbrack gegrün­det und somit nunmehr über 25 Jahre erfolg­reich am Markt.